11.9.2018: Erster Schultag im Kepler-Schulhaus

Am 11. September 2018 empfingen wir im Kepler Schulhaus unsere neuen Erstklässler.

Nach dem Anfangsgottesdienst fanden sich alle neuen Schülerinnen und Schüler mit ihren Eltern und Verwandten in der Aula ein.

Dort wurden sie von den Kindern der Klassen 2c, 3c und 4c mit dem Lied „Herzlich willkommen“ freudig empfangen.

Unsere Konrektorin Frau Schenk begrüßte im Anschluss alle Schulneulinge und deren Eltern. Auch unsere neue Erstklasslehrerin Frau Feser wurde nochmals herzlich willkommen geheißen!

Aus einer Schultüte zauberte Frau Schenk nun allerlei nützliche Dinge für die kommenden Schuljahre: Mimi, die Lesemaus, eine CD mit Liedern, Malfarben, einen Radiergummi und einiges mehr!

Traditionell bildeten zum Abschluss die „Großen“ einen Torbogen, durch den alle neuen Schülerinnen und Schüler in ihr Klassenzimmer gelangten.

Bepackt mit Schultüte und Schulranzen suchten sie dort ihre Plätze und verbrachten einen ersten spannenden Schultag mit Frau Feser.

Wir wünschen allen Erstklässlern einen guten Anfang und viel Spaß am Lernen!

(Text und Fotos: Fr. Urban)